ZOLLCOACHINGZOLLCOACHINGZOLLCOACHING
+49 531 47231852
info@zollcoaching.de
ZOLLCOACHINGZOLLCOACHINGZOLLCOACHING

Francine spricht neben weiteren Experten, wie Sigmar Gabriel, beim ersten Import- und Außenwirtschaftsforum

Francine wird als Zollexpertin beim ersten Import- und Außenwirtschaftsforum der Western Union Business und des BVMW – Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V über die Herausforderungen und Chancen im aktuellen Außenhandel neben weiteren Experten wie Sigmar Gabriel, Bundesaußenminister a.D, zu sprechen.

Der Brexit ist ein richtiges Brennglas für Zollrisiken im internationalen Handel. Doch die viel größeren Herausforderungen liegen im Import von Waren aus Nicht-EU Ländern. Francine spricht im Panel über den tatsächlich größten blinden Fleck bei Warenimporten, der schnell zu erheblichen Herausforderungen mit der deutschen Zollverwaltung führen kann. Wie immer mit ganz viel Praxiswissen und ohne graue Theorie.

Weitere Praxisthemen im Forum:

  • Sie können an einer oder allen Sessions teilnehmen – live oder auf Abruf! Die Themen umfassen:
  • Perspektiven auf die Weltwirtschaft: Was heißt das für KMUs?
  • Aktuelle Themen im Außenhandel: Was sind die Herausforderungen und Chancen?
  • Zukunftsperspektiven: Weltwirtschaft und internationaler Handel der Zukunft
  • EUR, USD, oder doch RMB?
  • Polen, Tschechien und Ungarn – Landeswährung oder EUR?
  • Lieferkettengesetz – Was Unternehmen jetzt tun sollten
  • Lieferketten neu ausrichten – Russland und Osteuropa als Chance
  • Logistik als Bestandteil der Wertschöpfungskette

Wer Francine live hören möchte, sollte die Paneldiskussion am kommenden Mittwoch, 21.04.21 von 11:00 – 11:40 Uhr gemeinsam mit Dr. Achim Kampf, Germany Trade & Invest und Prof. Dr. Karl-Heinz Paqué, Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, nicht verpassen.

Die Teilnahme ist kostenfrei jedoch begrenzt. Über diesen Link noch schnell anmelden. Weitere Infos zum Forum erhaltet ihr hierüber.